zitate

Zurück

also hier sind ein einige Zitate die ich ganz gelungen finde.......

 

ZUKUNFT


"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance."

Victor Hugo


"Die Vergangenheit und die Gegenwart sind unsere Mittel. Die Zukunft allein ist unser Zweck."

Blaise Pascal


"Wer für die Zukunft sorgen will, muss die Vergangenheit mit Ehrfurcht und die Gegenwart mit Misstrauen aufnehmen."

Joseph Joubert


"Auf unserem Weg wächst kein weiches Gras; es ist ein Gebirgspfad mit vielen Felsen. Aber er führt nach oben, vorwärts, auf die Sonne zu."

R. Westheimer


"Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt."

Dante


"Wirf die Beschränkungen ab, die andere dir auferlegt haben. Für dich gibt es keine Grenzen. Es gibt nichts, was du nicht erreichen kannst. Es gibt keine Traurigkeit im Leben, die man nicht umkehren kann."

Clearwater


"Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern."

Afrikanische Weisheit


"Die Natur und die Bäume sprechen zu uns, aber sie sind wie ein heiliges Buch, geschützt durch sieben Siegel. Dieses Buch ist den blinden verschlossen, und die tauben verstehen diese Sprache nicht. Doch die Bäume warten geduldig, bis der Mensch genügend entwickelt ist, um ihre Botschaft zu begreifen."

Friedensreich Hundertwasser


"Ich habe einen Traum, dass eines Tages jedes Tal erhöht und jeder Hügel und Berg erniedrigt wird. Die rauen Orte werden geglättet und die unebenen Orte begradigt werden. Und die Herrlichkeit des Herrn wird offenbar werden, und alles Fleisch wird es sehen. Das ist unsere Hoffnung. Mit diesem Glauben kehre ich in den Süden zurück. Mit diesem Glauben werde ich fähig sein, aus dem Berg der Verzweiflung einen Stein der Hoffnung zu hauen. Mit diesem Glauben werden wir fähig sein, die schrillen Missklänge in unserer Nation in eine wunderbare Symphonie der Brüderlichkeit zu verwandeln."

Martin Luther King


"Musik ist die Sprache einer Zukunft, die noch keine Worte hat und welcher nur die Herzen entgegenschlagen."

Lohberger


"Möge dein schlechtester Tag der Zukunft besser sein als dein bester der Vergangenheit."

Laoze


"Jede Generation hat ihren Tagesmarsch auf dem Wege des Fortschritts zu vollenden. Eine Generation, die auf schon gewonnenem Grund wieder rückwärts schreitet, verdoppelt den Marsch für Ihre Kinder."

David Lloyd George

ERFAHRUNG


"Durch jede Erfahrung, bei der du wirklich anhältst und der Gefahr ins Auge blickst, gewinnst du an Stärke, Mut uns Selbstvertrauen. Du kannst dir sagen: Ich habe diesen Schrecken überlebt. Ich kann es mit allem aufnehmen, was kommt. ... Du musst tun, was du dir nicht zutraust."

E. Roosevelt


"Du verlierst nie wirklich, solange du es weiter versuchst."

M. Ditka


"Der beste Ausweg ist immer der Weg hindurch."

R. Frost


"Nur wer verzagend das Steuer loslässt, ist im Sturm verloren."

E. Geibel


"Nimm dir Zeit freundlich zu sein - das ist der Weg zum Glück. Nimm dir Zeit zu träumen - dass heißt nach den Sternen greifen. Nimm dir Zeit zu lieben und geliebt zu werden - das ist das Privileg der Götter. Nimm dir Zeit dich umzusehen - der Tag ist zu kurz, um selbstsüchtig zu sein. Nimm dir zeit zu lachen - das ist die Musik der Seele."

Englisches Sprichwort


"Glück und Unglück sind Ketten, die eine aus Gold, die andere aus Eisen, aber diese fesseln uns mit gleicher Stärke und hindern uns, unser wahres Wesen zu erkennen."

asiatisches Sprichwort


"Zwei Dinge sind schädlich für jeden, der die Stufen des Glücks will ersteigen. Schweigen, wenn es Zeit ist zu reden, und Reden, wenn es Zeit ist zu schweigen."

Friedrich von Bodenstedt


"Um an die Quelle zu kommen muss man gegen den Strom schwimmen."

Stanislaw Jercy Lec


"Ich habe Stärke und Selbstvertrauen immer außerhalb von mir gesucht, doch sie kommen von innen. Sie sind immer da."

A. Freud

LEBENSWEISEN


"Tu was du kannst, mit dem, was du hast, wo du auch bist."

Theodore Roosevelt


"In der Welt ist kein Platz für Feiglinge. Wir alle müssen bereit sein, uns zu plagen, zu leiden und zu sterben. Und du bist nicht weniger nobel, weil keine Trommel schlägt, wenn du in deine tägliche Schlacht ziehst, und keine Menschenmenge dein Kommen ankündigt, wenn du von deinem täglichen Sieg oder deiner täglichen Niederlage zurückkehrst."

Robert Louis Stevenson


"Wie kannst du nur zögern? Riskiere es! Riskiere alles! Kümmere dich nicht mehr um die Meinung der anderen, um diese Stimmen. Mache das Schwierigste auf Erden. Handle für dich selbst. Schau der Wahrheit ins Auge."

Katherine Mansfield


"Sei gütig: Wen du auch triffst - er kämpft eine schwere Schlacht."

J. Watson


"Es ist nicht genug, die Gerechtigkeit auf deiner Seite zu haben, es ist entscheidend, stark genug zu sein, um sie zu verteidigen."

Chaime Herzog


"Ich will den Mut, mit dem Menschen gestorben sind, nicht herabsetzen, doch sollten wir diese mutigen Taten nicht vergessen, mit denen Menschen gelebt haben. Der Mut des Lebens sieht häufig weniger spektakulär aus als der Mut eines letzten Augenblicks; doch ist er keine weniger großartige Mischung aus Triumph und Tragödie. Ein Mensch tut, was er tun muss - trotz der persönlichen Folgen, trotz Hindernissen und Gefahren und Zwängen - und genau das ist die Grundlage aller menschlichen Tugend... "

John F. Kennedy

VISION/FIKTION


"Kopf hoch, Brust heraus. Du kannst es schaffen. Manchmal wird es dunkel, doch der Morgen kommt bald... Erhalte die Hoffnung am Leben."

J. Jackson


"Für uns alle gibt es so viel auf der Welt, wenn wir nur die Augen haben, um es zu sehen, und das Herz, um es zu lieben, und die Hand, um es zu ergreifen..."

L. M. Montgomery


"In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst."

Hl. Augustinus


"Nichts auf der Welt ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist."

Victor Hugo


"Niemand ist frei, solange er in einer Fiktion gefangen ist."

Julian Beck


"Aus dem kleinsten Funken wird oft der größte Brand."

Deutsches Sprichwort

WAHRHEIT/WEISHEIT


"Fast alle Menschen stolpern irgendwann einmal in ihrem Leben über die Wahrheit Die meisten springen schnell wieder auf, klopfen sich den Staub ab und eilen ihren Geschäften nach, als ob nichts geschehen sei."

Winston Churchill


"... es gibt eine Kraft, so organisiert, so subtil so perfekt und so (alles) durchdringend, dass man besser nicht einmal darüber nachdenkt, wie man etwas dagegen tun könnte."

Präsident Woodrow Wilson


"Mensch erkenne Dich selbst, dann erkennst Du Gott."

Orakel von Delphi


"Stehe stark wie ein Fels in der Brandung im Leben, ungestört und unbewegt von seinen ewigen Wogen."

H. I. Khan


"Auch wenn fünf Millionen Menschen eine Dummheit sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit!"

Anatole France


"Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang belügen, Teile eines Volkes dauernd betrügen, aber nicht das ganze Volk dauernd belügen und betrügen."

Abraham Lincoln


"Das Heilmittel für alles Übel und Unrecht, die Sorgen, Leiden und Verbrechen der Menschheit liegt in dem einen Wort "Liebe". Sie ist die göttliche Energie, die Leben schafft und erneuert. Jedem Einzelnen von uns gibt sie die Kraft, Wunder zu vollbringen, wenn wir es nur wollen."

Lydia M. Child


"Ruhm bedeutet nicht, nie zu versagen, sondern sich wieder zu erheben, wenn man fällt."

Chinesisches Sprichwort

 

 



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!